Dein persönliches Jahr – nutze die Chance

Bestimmt hast du dich auch schon oft gefragt, warum es in einem Jahr so wunderbar fließt und dann gibt es Jahre, wo alles nur noch stockt. Es stockt oder entwickelt sich vieles total holprig.

Was kann dich bei deinem Rückblick und Vorschau auf dein Jahr unterstützen?

In meinem Blogbeitrag stelle ich dir die 9 Zahlen für dein persönliches Jahr vor. Ich erkläre dir in einem Video was das persönliche Jahr bedeutet und wie du dieses Wissen sinnvoll nutzen kannst.

Die verschiedenen Qualitäten deiner Jahre

Bestimmt kennst du das, du hast Jahre, wo es nur so von Neuem in deinem Leben glitzert und funkelt, du bist inspiriert und ermuntert Neues auszuprobieren, was du schon lange vor hattest. Auf einmal hast du den Mut, die Kraft und startest total begeistert mit deinen neuen Schöpfungen. Das was sich zuvor anstrengend, schwer und herausfordernd angefühlt hat weicht und alles flutscht nur so.

Oder es gibt Jahre, wo ganz viel beendet wurde, wo eins nach dem anderen sich aus deinem Leben verabschiedet. Egal ob es Situationen oder Menschen sind, sie verschwinden aus deinem Leben. Vielleicht wolltest du schon lange eine Beziehung beenden, deinen Arbeitsplatz wechseln, eine langjährige Mitgliedschaft kündigen…in diesem Jahr ist es auf einmal möglich.

Wenn du zurückblickst und die einzelnen Jahre deines Lebens betrachtest, findest du bestimmt viele herausragende Momente, in denen du deinem Jahr eine bestimmte Qualität geben kannst. Wie, das war das Jahr des Neubeginns, das war das Jahr der besonderen Veränderung, das war das Jahr des Loslassens …

Die Zahlen erzählen eine Geschichte

Als ich vor vielen Jahren mit der Numerologie – der Lehre der Zahlen in Berührung kam, war ich erstaunt, was die Zahlen mir erzählten. Zahlen sind keine sturen statische Formen, sie sind lebendig, sie erzählen eine Geschichte. Das ist das Schöne, wenn wir nicht bei der sichtbaren Form stehen bleiben, wenn wir weiter in sie hineintauchen, erkennen wir ihre wahre Botschaft.

Je einfacher wir mit den Zahlen umgehen, umso leichter werden wir sie verstehen. Vieles was wir in der Schule über die Zahlen gelernt haben darf nach hinten treten. Auch wenn du kein Mathegenie warst oder gerade dann, wirst du sehr schnell mit der Form der Numerologie in Berührung kommen. Ich habe gelernt die Zahlen auf spielerische Weise wahrzunehmen, genau dazu möchte ich dich einladen.

Das persönliche Jahr

Heute möchte ich dir dein persönliches Jahr vorstellen. Das persönliche Jahr ist die Zahl, wenn du deinen Geburtstag plus Geburtsmonat und das jetzige Jahr zusammenzählst. Ich mache dir ein Beispiel: 20.03.2021. Ab diesem Datum kommst du in die Zahl 1, dein persönliches Jahr ist die 1. Das bedeutet du bist jetzt noch in der 9 bis zum 20.03.2021.

Das persönliche Jahr dauert ein Jahr. Immer von deinem Geburtstag bis zum nächsten. So begleitet dich die Qualität einer Zahl ein Jahr lang.

Die neun Zahlen des persönlichen Jahres

1 – Neubeginn, Individualität

2 – Partnerschaft, Gemeinsamkeit

3 – Neue Ideen, geistiger Aufschwung

4 – Pläne werden realisiert

5 – Aktivität und Unruhe

6 – Harmonie und Familie

7 – Emotionales Jahr

8 – Fordert Gleichgewicht

9 – Verantwortung und Abschluss

Schau dir das Video an


Eine kleine Übung

Vielleicht magst du dir eine Stunde Zeit nehmen, schnapp dir Zettel und Schreibzeug, mach es dir gemütlich und geh deine vergangenen Jahre durch. Schreibe dir die jeweilige persönliche Jahreszahl dazu und erinnere dich, was in diesem Jahr besonders war. Danach kannst du dir die Beschreibung zu den Jahreszahlen anschauen und vergleichen, ob du eine Übereinstimmung findest.

Die Zahlen führen dich auf den Weg deiner Bestimmung

Ich finde es jedes Mal sehr berührend, wenn ich in Einzelsitzungen oder auch meinen Seminaren von den Erfahrungen höre, wenn wir die persönliche Jahreszahl besprechen, wie treffend sie ist. Oft kommt ein erstauntes Erkennen oder ein zustimmendes Verstehen. Wir können vergangene Ereignisse besser verstehen und das neue persönliche Jahr, was vor uns liegt, mit seiner schönen Qualität begrüßen.

Die Zahlen sind wunderbare Hilfsmittel, die wir dankbar in unser Leben einladen können. Sie dienen uns und wir können durch sie uns, unser Umfeld besser erkennen und das Schöne, sie führen uns auf den Weg unserer Bestimmung.

Herzliche Grüße

Marianne

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.