Die Lebenszahl 2 – die Göttin in dir

Wie viele kennen sich wirklich? Wissen, welche wunderbaren Gaben sie mitgebracht haben?

Tief in uns keimt immer wieder der Wunsch auf, mehr von uns zu erfahren. Wie in einem Samen sind alle Bausteine vorhanden, die sich im Laufe unseres Lebens entwickeln wollen. Möchtest du mehr von dir und deine Gaben erfahren?

In meinem Video erzähle ich dir von den wundervollen Geschenken, die die 2 mitbringt. Wenn du die 2 als Lebenszahl hast, dann schau dir das Video an. Oder wenn du Menschen mit der Lebenszahl 2 kennst, hilft dir das Video sie besser zu verstehen.

Herz oder Verstand?

Wenn wir die Zahlen nur aus unserem reinen Verstand wahrnehmen, dann bleiben sie wie ein unbewegliches Bild, wir sehen die Zahl, mehr nicht.

Geben wir uns die Erlaubnis unser Herz mitzunehmen, fühlen die Zahlen, nehmen sie als Energie wahr, dann erhalten wir genau das, was sie uns schenken möchten. Zahlen möchten ihre Lebendigkeit ausdrücken, ihre Qualitäten zum Ausdruck bringen. Und diese Qualitäten sind so vielfältig. Keine Zahl ist gleich, jede Zahl bringt Geschenke für uns mit. Es liegt an uns, ob wir sie erkennen und auch auspacken.

Die Lebenzahl 2

Die 2 bringt als Lebenzahl so viele wundervolle Gaben mit. Sie drückt die Urweibliche Energie aus. Man könnte auch sagen, sie ist die Göttin in uns. Mit der 2 haben wir den Wunsch für ein Gegenüber, wir möchten nicht alleine sein.

Wenn du noch mehr über die Lebenszahl 2 erfahren möchtest, wunderbar, dann schau dir das Video an.

Wenn bei dir noch Fragen zu deiner Lebenzahl auftauchen, dann schreib doch unten einen Kommentar. Ich freue mich immer von dir zu lesen.

Herzliche Grüße

Marianne

P.S. Du möchtest mehr über dich und deine mitgebrachten Schätze erfahren? Du bist herzlich zu einer Einzelsitzung eingeladen.  In der Stunde erfährst du die Schönheit und Tiefe deiner Zahlen und wie du sie in deinen Alltag integrieren kannst.

 

Trage dich ein und erhalte die Audioaufnahme: "Nimm' deinen Platz ein" und meine wöchentlichen Inspirationen & Tipps.



 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.