Bist du ein Gänseblümchen oder eine Rose?

Wir sind so vielen äußeren Einflüssen ausgesetzt, so viel strömt jeden Tag auf uns ein. Ist es da noch möglich die eigenen inneren Werte zu erkennen und auch auszudrücken?

Wie erkennst du deine natürlichen Fähigkeiten?

In meinem Blogbeitrag möchte ich dich einladen, deine natürlichen Fähigkeiten zu entdecken, symbolisch deine Blume zu erkennen. Weniger nach außen zu schielen, sondern deinen Blick mehr nach innen zu wenden.

Unzufrieden mit dem was wir sind

In meinen Numerologie – Sitzungen oder auch Numerologie – Seminaren berechnen wir die Lebenszahl und erstellen das Zahlenhaus. Es ist für mich immer wieder faszinierend, wie die Zahlen zu den Menschen passen. Wie die Zahlen genau die Fähigkeiten ausdrücken, die der Mensch mitgebracht hat. Man könnte da zu dem Schluss kommen, jeder der z. B. die drei als Lebenszahl hat, hätte die gleichen Fähigkeiten.

Es gibt natürlich ähnliche Prinzipien, doch wenn ich mich auf den Mensch und die Zahl einlasse, mich damit verbinde, zeigen sich genau die passenden Fähigkeiten des Menschen. So wie jede Rose ähnlich ist wie die andere, hat sie doch ihren eigenen Ausdruck, genauso ist es bei uns Menschen.

In meinen Seminaren nehme ich gerne das Beispiel von Blumen, jede Blume drückt ihre Einzigartigkeit aus. Ein Gänseblümchen kann und möchte keine Rose sein und umgekehrt auch nicht. Ein Gänseblümchen trägt ihre vollkommene Essenz eines Gänseblümchens in sich und entwickelt sich auch so. Sie wird nie eine Rose werden, wird nie wie eine Rose aussehen. Das ist ein ganz natürlicher Vorgang.

Die Natur lebt es uns vor, alles entwickelt sich in einem vollkommen natürlichen Ablauf. Nur, wenn wir uns einmischen kann sich etwas anderes entwickeln. Genauso ist es bei uns Menschen, wir bringen in unserer Essenz alles mit, was uns natürlich wachsen lässt. Der Unterschied zu den Blumen ist bei uns, dass wir meistens nicht mit dem zufrieden sind, was wir mitgebracht haben. Wir schielen zu anderen Menschen, möchten gerne so sein wie sie. Möchten andere Fähigkeiten haben, möchten einen anderen Beruf haben, einen anderen Partner, anders aussehen, möchten an einem anderen Ort wohnen, es gäbe noch viele Beispiele. Wir möchten einfach anders sein.

Wir schielen zu der Rose, so möchten wir aussehen, so möchten wir sein. Wir denken die Rose ist doch viel edler, viel schöner, die hat es gut. Wenn wir nicht das ausdrücken, was wir sind, das, was uns ausmacht, vergeuden wir viel Zeit und auch Energie. Wir halten unseren Ausdruck zurück, wir sperren ihn ein und möchten etwas anderes, etwas Fremdes ausdrücken. Wen wundert es, wenn wir damit nicht glücklich sind, wenn wir nicht erfolgreich sind.

Die eigenen Fähigkeiten entdecken

Ich kenne das sehr gut, auch bei mir gab es eine Zeit, wo ich so sein wollte wie andere Seminarleiter, ich dachte genau so werde ich es auch machen, ich wollte einen anderen Menschen kopieren. Bis ich merkte das funktioniert nicht, ich fühlte mich damit nicht wohl, ich verleugnete mich selbst, meine ureigenen Fähigkeiten, meine Schönheiten durften sich nicht ausdrücken. Was geschah, ich wurde traurig. In dieser Phase erkannte ich, wie wichtig es ist, mich selbst so zu zeigen, wie ich bin.

Ob ich nun ein Gänseblümchen oder eine Rose bin, egal, wichtig ist, dass ich genau zu dem stehe, was ich bin. Bin ich ein Gänseblümchen, dann freue ich mich darüber, freue mich, dass ich diese Farbe habe, freue mich, dass ich diese Form habe, freue mich, dass ich diesen Duft ausströme, usw. In dem Moment erkannte ich mich neu, erkannte wie viel Freude es bereiten kann, so zu sein wie ich bin. Die Numerologie half mir, mich noch intensiver zu erkennen, sie bestätigte mir meine Fähigkeiten und lässt mich immer wieder neue Seiten in mir erkennen. Ich bin immer noch auf dem Weg, immer wieder darf ich neues an mir erfahren und es ist ein spannender Weg.

Die Numerologie führt dich zu deiner Bestimmung

Die Numerologie ist nie fertig, sie entwickelt sich mit dir, erzählt dir neue Geschichten, lässt dich in deine Bestimmung hineinwachsen. Sie lädt dich ein, deine Blume zu entdecken und sie voller Stolz und Anmut zu zeigen, ihr einen Ausdruck zu verleihen.

Möchtest du mehr über deine Zahlen erfahren?

Möchtst du deine Bestimmung intensiver erkennen?

Möchtest du dein Leben liebevoller gestalten?

Drückst du das aus, was du wirklich bist?

Bekennst du dich zu deinem Gänseblümchen, deiner Rose – zu deiner Blume?

Bringe deinen Schatz zum Leuchten

Es ist für mich jedes Mal ein kleines Wunder, wenn ich nach einer Einzelsitzung die Menschen strahlen sehe, wenn sie sich mit ihrem ureigenen Ausdruck verbinden. Es ist eine natürliche Schönheit, die sich ausdrückt, dazu benötigt es keine Worte. Der Schatz, den jeder Mensch mitbringt, beginnt zu leuchten, die Gesichtszüge sind weicher, die Stimme hat sich verändert.  Sie beginnen ihren Schatz zu erkennen und ihn auch in Besitz zu nehmen. Ist das nicht etwas Wundervolles? Es berührt mich immer wieder aufs Neue.

Herzliche Grüße

Marianne

Trage dich ein und erhalte die Audioaufnahme: "Nimm' deinen Platz ein" und meine wöchentlichen Inspirationen & Tipps.



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.