Die verborgene Botschaft deines Namens – mit Video

Gibt es Hilfsmittel zu erkunden, wie unser Name unser Leben mitbestimmt? Wie jede Namensänderung Einfluss auf unsere Motivation und unseren Ausdruck im Alltag nimmt?

Wie kann man verstehen, warum man seinen Namen erhalten hat und wie er uns dient?

Heute möchte ich dir mit einem Video die Botschaft deines Namens näher bringen. In jedem Namen ist etwas verborgen. Es ist ein Teil von dir, der deine ursprüngliche Motivation und dein natürlicher Ausdruck in sich trägt.

Der Name passt einfach nicht mehr

Es gibt immer wieder Situationen, wo wir mit unserem Namen konfrontiert werden, wo wir uns intensiver damit beschäftigen müssen. Ob das bei der Heirat ist, bei der Geburt eines Kindes oder wir spüren, dass wir mit unserem Namen nicht mehr zufrieden sind. Besonders bei Abkürzungen unseres Namens kann die Zeit kommen, wo wir merken, das gefällt mir nicht mehr, dieser Name passt nicht mehr zu mir. Ich kann mich noch gut an die Abkürzung meines Namens erinnern, in der Schule wurde ich Mary genannt. Klar der Name hörte sich taff an, passte zu der Zeit. Nur fühlte ich mich damit nie so richtig wohl. Später wollte ich nicht mehr so genannt werden.

In meinen Beratungen kommen Menschen zu mir, die irgendwann merken, die Abkürzung ihres Namens fühlt sich nicht mehr stimmig an. Sie möchten anders genannt werden. Oft hat diese Abneigung mit einer inneren Bewusstseinsveränderung zu tun. Wir entwickeln uns innerlich und damit auch unser Umfeld. Dazu gehört unser Name. Das was in der Kindheit oder Pubertät gepasst hat, fühlt sich auf einmal nicht mehr stimmig an. Möchte man mit 40 Jahre noch Klausi, Stinchen, Lischen, Marichen… genannt werden? Das sind nur einige Beispiele, die ……

Es werden nicht nur die Vornamen abgekürzt auch bei den Nachnamen gibt es die fantasievollsten Gebilde. Keine Frage, wenn das für uns stimmig ist, wunderbar, dann können wir das auch so belassen. Nur wenn du spürst, das möchtest du so nicht mehr, dann ist es höchste Zeit etwas zu verändern.

Erkunde mit der Numerologie die Botschaft deines Namens

Die Numerologie bietet wunderbare Möglichkeiten, die Botschaft deines Namens zu erkunden. In jedem Namen verbirgt sich eine Qualität, wir können die Kraft darin erkennen. Oder auch erkennen, diese Qualität passt einfach nicht mehr zu dir.

Das Schöne, unsere Namen können wir verändern, das Geburtsdatum nicht. Mittlerweile gibt es so viele Möglichkeiten der Namensänderung bei der Heirat. Wir können unseren Namen behalten, wir können einen Doppelnamen oder den Namen unseres Partners unserer Partnerin annehmen.

Seit ich mich mit der Numerologie beschäftige bin ich offener für die Namen. Ich nehme ihren Klang viel besser wahr. Jeder Name drückt etwas ganz bestimmtes aus. Es ist schon ein Unterschied, ob ich Mary oder Marianne gerufen werde, ob Klausi oder Klaus…

Wenn wir den Namen mit den Zahlen ausrechnen erhalten wir eine Zahl, die uns zeigt, welche Qualität wir mit dem Namen ausdrücken möchten. Wir können schauen, welche Ergänzung zu unserem Geburtsdatum es gibt. Mit der Zahl unseres Namens erhalten wir Einsicht in unsere Motivation und wie wir sie ausdrücken in unserem Leben. Was möchten wir einbringen und auf welche Art können wir das tun.

Erkennen wir, wie viel Bedeutung unser Name mitbringt, können wir besser verstehen, warum wir in gewissen Situationen so handeln und gehandelt haben. Wir können unterscheiden, dass wir anders sind, dass wir etwas ganz besonderes mitgebracht und auch auf unsere Weise zum Ausdruck bringen. Wir hören auf zu vergleichen, wir beginnen unsere besonderen Fähigkeiten zu ehren, sie zu würdigen. Wir schielen nicht mehr so oft mit neidischen Blicken nach Außen und möchten jemand anderes sein. Wir erkennen unseren Weg und gehen ihn klar und konsequent.

Video –

Du möchtest mehr über die verborgene Schönheit deines Namens erfahren? Prima, schau dir das Video an. Ich freue mich auf dich!

Welchen Samen trägst du in dir?

In meinen Beratungen erlebe ich immer wieder, wie schwierig es ist, seine wahre Bestimmung zu akzeptieren. Das anzunehmen, was wir mit unserem Geburtsdatum mitgebracht und was wir mit unserem Namen ausdrücken sollten.

Wenn wir den Samen eines Veilchen in uns tragen, können wir nie zu einer Rose heranwachsen. Wenn wir permanent zu der Rose schielen und genau so sein möchten, gehen wir an unserer wahren Bestimmung vorbei. Wir können nie eine Rose werden. Erst wenn wir dem Veilchensamen unsere Aufmerksamkeit schenken, ihn annehmen, kann er sich in seine wundervolle Blüte entfalten und seinen Duft verschenken. Wie langweilig wäre es hier auf der Erde, wenn es nur Rosen gäbe ;-) Gerade die Vielfalt der Pflanzen, der Tiere wie auch der Menschen lassen unsere Erde bunt und schön erscheinen.

Du bist herzlichst eingeladen…

Das Numerologie – Seminar lädt dich ein mit den Zahlen deines Geburtstages und deines Namens deine wahre Bestimmung zu entdecken. Zu erkennen, welchen Samen du in dir trägst und welche Blüte sich daraus entfalten möchte. Alle Info findest du hier

 

Herzliche Grüße

Marianne

 

Trage dich ein und erhalte die Audioaufnahme: "Nimm' deinen Platz ein" und meine wöchentlichen Inspirationen & Tipps.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.