Deine natürliche Stärke leben

Möchtest du deinen Ausdruck mehr zum Vorschein bringen?

Möchtest du deine Weiblichkeit liebevoll (er)leben?

Möchtest du deine innere Göttin entdecken und erwecken?

Möchtest du deine wahre Kraft und Stärke als Frau kennenlernen?

Hier auf der Erde kommt der Ausdruck der liebevollen Göttin leider immer noch zu kurz. Automatisch ziehen wir diese wundervolle Stärke zurück, dadurch verkümmert sie mit der Zeit. Wir haben verlernt diese Liebe der Göttin in uns zu fühlen, wir haben verlernt sie auszudrücken – sie klar zu zeigen.

Die Göttin – eine natürliche Stärke

Die Göttin in uns ist eine wunderbare weibliche Stärke, die sich in unserem Körper und in unserem Alltag ausdrücken möchte. Sie möchte sich in unserem Leben zeigen als eine natürlich fließende Qualität, die nicht künstlich erzwungen werden muss. So wie ein Fluss ganz natürlich in die Landschaft hineinfließt, genauso ist es mit der Göttin in uns. Sie möchte ganz natürlich in dein Leben hineinfließen, ohne Anstrengung, ohne Kampf oder Angst vor dieser Kraft.

Die balancierte weibliche und männliche Seite

Wie ist das möglich? Ein Leben mit einer balancierter weiblichen und auch männlichen Seite in uns? Da wir Menschen beide Seiten in uns haben, die weibliche, wie die männliche, kann ein ausgeglichenes Leben nur entstehen, wenn beide Seiten gleichberechtigt sind. Das männliche – das Außen, kann sich nur präsentieren, wenn eine liebevolle weibliche Seite neben ihm steht. Aus der weiblichen Seite entsteht die Geborgenheit, das Urvertrauen, die Liebe für das Leben, die Liebe zur Erde, das Annehmen.

Deine Geschenke annehmen

Das Annehmen ist ein essenzieller Part der weiblichen Seite. Das Annehmen deiner Seelenqualitäten, der Fülle (z.B. Geld), deine mitgebrachten Talente, deine momentane Lebenssituation, deine Wünsche, deine innere Schönheit, Verbindung zur Erde und der Natur.

Aus dem Annehmen von allem was du bist kann Wandlung geschehen.

Die fehlende Liebe der Göttin

Doch was geschieht, wenn wir die Göttin in uns nicht leben oder nur teilweise leben? Es wird immer ein Bereich in unserem Leben fehlen – es entstehen Leerräume. Wie bei einem Puzzle, wo Puzzleteile fehlen.

Dein Leben kann wunderbar funktionieren, doch in bestimmten Momenten fühlst du die Leere, fühlst du Traurigkeit, fühlst du Wut, fühlst du Schmerz, fühlst du die Verbindung zu dir und der Erde nicht mehr, fühlst du Einsamkeit.

Das Schöne, du kannst diese Leere mit der Liebe der Göttin in dir füllen, du kannst sie erwecken und sie langsam in dein Leben in deinen Alltag hineinströmen lassen. Du kannst diese Liebe der Göttin in deine Partnerschaft, in deinen Beruf, in deine Familie, in alles hineinströmen lassen, wo du fühlst da fehlt etwas. Überall, da wo sich dein Leben nicht rund anfühlt, überall dort wo noch Mangel herrscht, da fehlt es an der Liebe deiner Göttin.

Speziell für diesen Bereich, habe ich das Seminar „Erwecke die Göttin in dir“ kreiert. In dem Seminar bist du eingeladen die Räume deiner Landschaft zu erkunden, wo sich deine wunderbaren Fähigkeiten versteckt halten, wo sie noch Angst haben sich auszudrücken. Deine Göttin wartet bereits auf dich, sie möchte dich mit ihrer Liebe unterstützen in all deinen Lebensbereichen.

Vorschau Erwecke die Göttin

Die Vorschau zum Seminar „Erwecke die Göttin“ in dir, enthält eine kleine Atemerfahrung, die dich deiner Göttin näherbringt.

Vorschau Erwecke die Göttin in dir
mp3 Download, Dauer 15,30 Min. | 4,4 MB

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.