Ein Gruß aus meiner Sommerpause – die Ausbildung Energetisches Heilen ist erschaffen

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, nutze ich meine Sommerpause dafür Neues zu erschaffen. Gerne möchte ich heute mein erstes schöpferisches Projekt vorstellen. Die nächste Ausbildung Energetisches Heilen ist erschaffen und ist online.

Neues erschaffen macht mir mittlerweile so viel Freude. Erschaffen bedeutet die schöpferische Kraft des Himmels mit der Erde zu verbinden. Meine Inspirationen dürfen eine Form erhalten. In Bezug auf die Ausbildung Energetisches Heilen konnten eine ganze Menge an neuen Ideen und Inspirationen in die Ausbildung fließen.

Der sichere Raum wartet auf dich

Bei dieser Ausbildung zeigte sich als Schwerpunkt Vertiefe deine innere Heilerin – deinen inneren Heiler. Und als Zusatz kam der sichere Raum. Ja, was brauchen wir, wenn wir etwas vertiefen wollen? Wir benötigen einen Raum in dem wir uns geborgen und sicher fühlen. Einen Raum in dem wir in unsere Größe wachsen können, in dem wir zu dem werden was wir wirklich sind. Wir sind göttliche Wesen, die etwas zu geben haben, die Liebe annehmen und Liebe geben können.

In dieser Ausbildung kommt einiges Neues dazu. Ich habe bemerkt, dass ich jeden einzelnen Teilnehmer noch mehr unterstützen möchte. So habe ich die Gruppengröße auf 6 Teilnehmer beschränkt.

Außerdem gibt es für jeden Teilnehmer noch eine persönliche Einzelsitzung während der Ausbildung. Für die gesamte Gruppe biete ich zusätzlich 2 Telefonkonferenzen zwischen den drei Ausbildungswochenenden an.

Gerne möchte ich meine langjährige Erfahrung mit Menschen teilen, die bereit sind sich für ihre innere Heilerin, ihren inneren Heiler zu öffnen. In erster Linie ist diese Ausbildung für dich selbst. Erst wenn wir ja sagen können zu unseren wunderbaren Fähigkeiten können wir sie teilen, können die Liebe weiter fließen lassen.

Wenn du mehr erfahren möchtest, komm vorbei – ich freue mich auf dich!

>>>Hier kommst du zu der Ausbildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.